Jessis Tagebuch: Achterbahnfahrten

Ich stecke zur Zeit mitten in der Klausurphase, deshalb habe ich bis jetzt keine Muße zum Schreiben gefunden. Dennoch war wieder einiges los, und ich möchte euch informieren. Nachher heißt es wieder “Sie schreibt doch nur, wenn es gut...

Viel gelernt in Balve

Am Wochenende waren Spezi und ich in Balve, wo die zweite Etappe des Piaff Förderpreises stattfand. So zuversichtlich ich hingefahren bin … so gemischt sind meine Gefühle auf der Heimfahrt. In der Inter-II am Samstag hatte ich ein super...

Jessis Tagebuch: (Nicht nur) Vatertag in München

Nach München zu fahren, ist von Heinsberg aus eine echte Herausforderung. Man hat das Gefühl, dass von Norden nach Süden die ganze Autobahn erneuert wird. Man fährt von Baustelle zu Baustelle, also brauchten wir nicht lange zu überlegen, wann...

Überglücklich nach der Premiere im Piaff Förderpreis

Ein kurzes Update aus München: Heute hatten Spezi und ich unsere Premiere in Piaff Förderpreis, der nationalen U25-Einsteiger-Serie mit dem heiß begehrten Finale in der Stuttgarter Schleyerhalle. In der Einlaufprüfung für die morgige Finalquali, einer Inter-II, haben wir es...

Jessis Tagebuch: s’Hertogenbosch …

Ich war zum ersten Mal auf einem Turnier, auf dem ich auch meinem Trainer bei der Prüfungsvorbereitung und bei seinen Starts zusehen konnte. Sehr aufregend, beim Worldcup dabei zu sein! Ich bin mit Leo Kleine Tour geritten und mit...

Information

Technische Betreuung: bschnell.de

Haftungsausschluss: Siehe Disclaimer