Liebe Freunde, liebe Besucher,

als wir diese Website Anfang 2010 eingerichtet haben, hätte niemand – am wenigsten ich selbst – gedacht, dass ich nur kurz darauf anfangen würde, im Ponysattel für Deutschland Medaillen zu sammeln. Dann habe ich etwas verfrüht das Gardemaß von 1,81m erreicht und die Ponyzeit schon mit vierzehn beendet. Dank eines tollen Teams und natürlich toller Pferde konnte ich auch im Großpferdesattel den Sprung in den Bundeskader schaffen und Erfolge bis hin zum EM-Titel erringen. Inzwischen hat wieder ein neuer Lebensabschnitt begonnen; ich habe die Schule abgeschlossen und studiere. Dadurch verändern sich natürlich viele Abläufe — aber was sich nicht ändert, ist die Tatsache, dass sich mein Leben um meine Pferde dreht. Ich bin gespannt, wohin die Reise weiter geht. Ich werde hier berichten und freue mich über Euren Besuch! Herzlich – Eure Jessi