Überglücklich nach der Premiere im Piaff Förderpreis

Überglücklich nach der Premiere im Piaff Förderpreis

Ein kurzes Update aus München: Heute hatten Spezi und ich unsere Premiere in Piaff Förderpreis, der nationalen U25-Einsteiger-Serie mit dem heiß begehrten Finale in der Stuttgarter Schleyerhalle. In der Einlaufprüfung für die morgige Finalquali, einer Inter-II, haben wir es auf 68,6% und den sechsten Platz gebracht. Leider hatten wir einen teuren Fehler in den Zweierwechseln, dafür gab’s für die Einer von einem Richter sogar eine Acht. Das macht Lust auf und Mut für morgen — bitte drückt uns noch einmal die Daumen! LG, Jessica Die Ergebnisse